Wahre Liebe, Intrigen und ein Mord

Claudia Busse

Wahre Liebe, Intrigen und ein Mord

Steve war eine Woche in Hannover, bei dem zuständigen Jugendamt kam raus, dass Katy einen fremden Mann als Steve vorgestellt hatte. Steve hatte versucht Victoria telefonisch zu erreichen, ohne Erfolg. Was er nicht wissen konnte, sie hatte zu dem Zeitpunkt selber einen Termin und war deswegen nicht erreichbar. Er wollte aber auch nicht zu ihr fahren er wusste sie würde ihm die Tür vor die Nase zu hauen, so machte Steve sich schweren Herzens wieder zurück auf dem Heimweg nach Australien. Victoria wusste nicht, dass Steve eine Woche in Deutschland war, sie nahm an er war nur drei Tage in Deutschland. Sie war traurig aber auch wütend sie nahm an Steve würde das Gespräch mit ihr suchen.
Format: 12 x 19 cm
Seitenanzahl: 482
ISBN: 978-3-7103-2631-8
Erscheinungsdatum: 29.03.2017
EUR 25,90 als Buch