Mangel

Christoph Fischer

Mangel

Der Anfang vom Ende
„Mangel“ entführt den Leser in eine düstere, erschütternde sowie auch originelle Zukunftsutopie und hinterlässt ihm mit dem Gefühl selbst ein Überlebender all jenes Schreckens zu sein. Ein Roman für Hartgesottene.
Format: 12 x 19 cm
Seitenanzahl: 214
ISBN: 978-3-7103-2116-0
Erscheinungsdatum: 23.02.2015
EUR 18,90 als Buch