Zwischen Gefangenschaft und Freiheit

Adrian Pernoka

Zwischen Gefangenschaft und Freiheit

Gedichte
Es kommt ein Moment im Leben eines jungen Manschens, da hinterfragt er sich selbst, ob er je Frei, in seinen bis dahin kurzen Leben, gewesen sei?! Er hatte die kollektive physische Gefangenschaft in einem Krieg überlebt, damit er in eine zerbrechliche Nachkriegszeit, die Weiten des Abendlands suchte und emigrierte. Doch wurde er wirklich Frei, tja die Antwort liefert Ihnen diese Band mit lyrischen Gedichten, die so persönlich sind, wie nur eine geistige Gefangenschaft sein kann.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 74
ISBN: 978-3-7103-1493-3
Erscheinungsdatum: 27.08.2015
EUR 16,90 als Buch