Die Zeichenperzeption in kamerunischer Gesellschaft