Die Nase und das Hexchen

Olaf Rudolf

Die Nase und das Hexchen

Buch I
Tief in einem Tannenwäldchen im dichten Gestrüpp, fern ab von den Behausungen der Menschen wohnt in einem unscheinbaren Erdloch die Nase. Eine Nase ist, wie man weiß spitz und lang, diese Nase hat zu allem Übel auch noch sehr kurze Arme und Beinchen, die ihr oft Probleme bereiten.Das Hexchen dagegen war recht klein geraten und auch noch sehr jung und ging noch zur Hexenschule um irgendwann einmal richtig zaubern zu können, war stets strubbelig, trug eine kleine runde Brille, meistens ihr Lieblingskleid mit den bunten Blümchen und spitze Schuhe.Im Zusammenleben der Beiden kommt es so immer wieder zu lustigen Begebenheiten vom Umzug über alltägliche Arbeiten mit Nase´s Missgeschicken aber auch der praktischen Anwendung der Nasenspitze.
Format: 12 x 19 cm
Seitenanzahl: 82
ISBN: 978-3-7103-2673-8
Erscheinungsdatum: 05.04.2016
EUR 14,91 als Buch