Ein Brief ins Jahr 2023

Safak Selçuk Tanir

Ein Brief ins Jahr 2023

Die Geschichte ist rein erfunden und erzählt über unsere Zukunftsängste. Es handelt sich um eine Dystopie, in der ein Vater seine Tochter mehrere Briefe schreibt und zwischen 2002 und 2023 herumreist. In seinen Reisen werden die politischen und sozialen Themen kritisiert.
Format: 12 x 19 cm
Seitenanzahl: 314
ISBN: 978-3-7103-4065-9
Erscheinungsdatum: 06.02.2019
EUR 20,90 als Buch