Zerstörungstendenzen in Deutschland und Europa

    Christoph Braunschweig und Bernhard Pichler

    Zerstörungstendenzen in Deutschland und Europa

    Wirtschaft und Gesellschaft am Abgrund
    In dieser Streitschrift untersuchen die Autoren anhand der „Österreichischen Schule“ sozioökonomische Entwicklungen. Das Resultat ist eine pointierte und profunde Analyse fataler gesellschaftlicher Illusionen, wirtschaftlicher Irrtümer und Fehlentwicklungen.
    Format: 13,5 x 21,5 cm
    Seitenanzahl: 316
    ISBN: 978-3-7103-5157-0
    Erscheinungsdatum: 20.09.2021
    EUR 23,90 als Buch